Kadett Loriell Batahn (Cailleach-Version)

Status PC
Spieler Mirjam GS
 
Dienstliche Informationen
Ranggrafik Cadet 2nd Class
Rang Kadett 2nd Class
Posten Kadett
Flugabteilung
 
Physische Beschreibung
Spezies Trill
Geschlecht weiblich
Größe 1,71 m
Gewicht 69 kg
Hautfarbe blass, Trillflecken
Haarfarbe dunkel
Frisur brustlang
Augenfarbe hellbraun
 
Biographische Informationen
Geburtsort Trill
Geburtsjahr 2391
Eltern Ophian und Keyla Batahn
Geschwister 4 ältere Brüder
Familienstand ledig
Akademischer Grad
Fachgebiet Astronomie
Akademieabschluss
 
Politische Informationen
Bürgerschaft Föderationsbürger
Wohnsitz USS Eternity
Zugehörigkeit Sternenflotte

Lebenslauf

Loriell wurde 2391 als jüngstes von fünf Kindern geboren. Da ihre vier Brüder deutlich älter waren als sie, wuchs sie fast wie ein Einzelkind auf. Speziell in ihren ersten Lebensjahren war oft mit ihrer Mutter allein und wurde als Nesthäkchen verhätschelt. Ihren Vater sah sie nur selten, da dieser als Biologe viel in der Föderation unterwegs war. Um den Kindern Stabilität zu bieten, blieben diese bei ihrer Mutter auf Trill.

In der Schule kam Loriell mit Leichtigkeit mit und hatte Glück, eine gute Lehrerin zu haben, die sie mit viel Enthusiasmus förderte. Doch je älter Lori wurde, desto weniger Interesse hatte sie, irgendwelche Zusatzaufgaben zu machen, stattdessen verkroch sie sich in der Bücherei. Langsam begann sie ein engeres Verhältnis zu ihren Brüdern aufzubauen, die ihr, von ihren Eltern unbemerkt, bei ihren Studien halfen, wobei Loriell sich am meisten für Astronomie und Planetenkunde interessierte.

Mit 18 machte Lori ihren Schulabschluss und ohne dass ihre Eltern es wussten, wurde sie für das Einführungsprogramm für die Vereinigung mit einem Symbionten vorstellig. Tatsächlich wurde sie angenommen, machte jedoch kurz bevor es losgehen sollte einen Rückzieher. Stattdessen flog sie nach Vulkan, wo sie zwei Jahre lang als Gasthörerin an der dortigen Akademie der Wissenschaften ihre Studien fortsetzte.

Das trockene Klima bekam ihr nicht all zu gut, so dass sie schließlich zur Erde flog und sich bei der Sternenflottenakademie bewarb. Wie schon an der Schule bestand sie den Test mit Leichtigkeit, doch wieder wäre sie fast abgesprungen. Nur das gute Zureden ihrer Mentorin sorgte dafür, dass sie die Ausbildung fortsetzte. Trotzdem merkte sie zu Beginn des dritten Studienjahrs, dass das pure Lernen sie langsam aber sicher in den Wahnsinn trieb. Wieder sprang ihre Mentorin ein und verschaffte ihr einen der begehrten Plätze auf einem Sternenflottenschiff – der USS Eternity.

 

Karriere

2391 Geburt
2409 Schulabschluss
Bewerbung beim Einführungsprogramm zur Symbiose (nicht angetreten)
Flug nach Vulkan
Gasthörerin an der vulkanischen Akademie der Wissenschaften
2411 Flug zur Erde
Beitritt in der Sternenflotte und Beginn der Akademiezeit
2414 Versetzung als Kadett 2nd auf die USS Eternity zur Ausbildung

 

Fähigkeiten

Sie spricht Trill und Standard, Sprachen waren noch nie ihr Fall.
Loriell hat ein ausgezeichnetes Gedächtnis, was Sternensysteme und das Fliegen an sich angeht, an der Akademie wurde sie als Naturtalent bezeichnet.

 

Medizinische Akte

Loriell ist kerngesund. An sportlichen Aktivitäten nimmt sie eher widerwillig teil.

 

Psychologisches Profil

Loriell wuchs die ersten Jahre quasi als Einzelkind auf, was sie oftmals egozentrisch und hochnäsig wirken lässt.

 

Klassifizierte Sektion

Keine Einträge.