Melody Loona

 

Melody
Melody Loona
Status NPC
Spieler Kim
Dienstliche Informationen
Ranggrafik
Rang Zivilist
Posten Botanikerin
Stationierung USS Hephaistos
Physische Beschreibung
Spezies Mensch
Geschlecht weiblich
Größe 167 cm
Gewicht 54 kg
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe blau
Biographische Informationen
Geburtstag 15.06.2378
Geburtsort Irland, Erde
Familienstand verheirate mit
Ettore Ludovico della Scala,
Sohn Keiran Filippo
della Scala (*2412)
Politische informationen
Buergerschaft Föderationsbürger

Lebenslauf

Melody ist Botanikerin aus Leidenschaft. Pflanzen sind ihre Welt, in der sie ganz aufgeht. Sie ist ein offener Mensch, der gerne auf andere zugeht. Und doch hat sie etwas geheimnisvolles an sich, von dem keiner weiß wo es her kommt.

Melody ist Anhängerinnen der Religion des alten Weges der Kelten, die sie aktiv auslebt.

Melody war kein Kind von Traurigkeit. So ist es schon zum einen oder anderen One-Night-Stand gekommen, doch für eine Beziehung reichte es bisher nicht, weil die Männer Probleme mit der offen gelebten Religion hatten, die doch ein wenig zu schräg für sie waren.

Melody lebte auf dem gleichen Schiff wie ihr Zwillingsbruder Chris Loona, der als Theaterpädagoge auf der USS Agamemnon arbeitete. Sie begleitete ihn damals, als sie etwas Neues sehen wollte und er sie fragte, ob sie mitkommen würde, da er den Posten auf der Agamemnon angeboten bekommen hatte.

Bis dahin hatte sie in der Nähe ihrer Mutter in einer Hütte im Wald in Irland, Terra gelebt, abgeschieden von allem. Mit der Technik umzugehen lernte sie von ihrem Bruder, tut dies aber nur in dem Umfang, den sie benötigt, ansonsten versucht sie soviel wie möglich selbst und mit Hilfe der Natur zu tun.

Ihr Bruder war bis auf ein paar kurzlebige One-Night-Stands der einzige Mann in ihrem Leben, bis sie Ettore Ludovico della Scala kennenlernte und sich in diesen verliebte. Zwar ging dieser nur auf eine Freundschaft auf, doch dies war für sie schon sehr viel wert. Durch diese Veränderung in ihrem Gefühlsleben, veränderte sich allerdings auch das Verhältnis zu ihrem Zwillingsbruder, der sehr eifersüchtig reagierte und mit allen Mitteln versuchte die beiden davon abzuhalten, miteinander etwas zu tun zu haben.

Als diesem das nicht gelang, nahm er Abstand und hat seitdem mit Melody nicht viel zu tun. Sie vermisst ihren Bruder zwar, aber hofft, dass der Abstand hilft mit der Situation besser klarzukommen.

Die Freundschaft zwischen Melody und Ettore entwickelte sich gut. Nachdem sie ihm im Jahre 2407 bei einem Samhainritual half sich von seiner verstorbenen Frau zu verabschieden, schien sich die Freundschaft noch besser zu entwickeln, was Melody sehr begrüßte.

Im Jahre 2409 machte sie auf einer Missionsabschlussfeier Ettore einen Antrag, der spontan aus ihr heraussprudelte. Ettore jedoch flüchtete und sie war entmutigt, ihn darauf anzusprechen. Die Lage zwischen ihrem Bruder und Ettore spitzte sich zu, als sie kurz darauf zur Erde flogen um die Heimat zu besuchen. Chris schlug Ettore zusammen und schleppte seine Schwester von ihm weg. Ettore ließ dies nicht auf sich sitzen und um die Ehre und Freiheit Melodys zu verteidigen forderte er Chris zum Duell, welches dieser verlor. Als Preis des Verlierers muss er seiner Schwester nun ihre Freiheit zurückgeben und als Folge dessen verlässt Chris die Agamemnon, bzw. kehrt nicht zurück.

Wieder bei der Agamemnon angekommen macht Ettore ihr vor dem „Baum des Lebens“ auf der USB Cailleach einen Antrag, den sie überglücklich annimmt. Eine Hochzeit in Italien, Terra folgte 2411.

2412 wurde ihr Sohn Keiran Filippo della Scala geboren

2014 kam es zu einer Eskalation zwischen Chris und ihrer gemeinsamen Mutter. Isleen Loona verließ daraufhin Terra, um mit Melody und ihrem Enkel Keiran einen neuen Lebensabschnitt in New Espen zu starten.


Psychologisches Profil

k. A.


Spezialgebiete

k. A.


Hobbies

k. A.


Medizinisches Profil

k.A.


Klassifzierte Sektion

k. A.