Nikolaj Andreievich Enovo

 

CharBild
Nikolaj Andreievich Enovo
Status NPC
Spieler Sunny
Dienstliche Informationen
Ranggrafik
Rang Ensign
Posten COMM
Stationierung USS Hephaistos
Biographische Informationen
Geburtstag 25.08.2390
Geburtsort Moskau / Erde
Familienstand ledig
Familie – Vater
Eimred Enovo
Professor (Xenolinguistik)
– Mutter:
Jewa Enovo
Professorin (Xenolinguistik)
– Geschwister:
Anastasia Enovo
Studentin (Xenolinguistik)
Religion Russisch-Orthodox
Physische Beschreibung
Spezies Mensch/Betazoid
Geschlecht männlich
Größe 180 cm
Hautfarbe blass
Haarfarbe braun
Augenfarbe violett/ lila
Politische informationen
Buergerschaft Föderationsbürger

Lebenslauf

Nikolaj wurde in Moskau geboren.
Sein Vater arbeitete viele Jahre über für die Sternenflotte, erst als Berater, später als Dozent. Schon Nikolajs Großvater befasste sich mit der Xenolingoistik.
Auf der Erde lernte Nikolajs Vater auch Jawa kennen. Schnell und Hals über Kopf verlieben sich die Beiden in einander und nach knapp drei Monaten stellte sie junge Frau auch schon fest das sie schwanger war.
Heiraten wollte sie nicht, sie wollte sich noch einige Zeit lang ihre Unabhängigkeit bewahren.
Nokolaj wuchs sehr behütet auf, auch seine Schwester die nur wenige Jahre nach ihm zur Welt kam wurde von der Mutter immer gluckenartig bewacht.
Beide Geschwister konnten immer auf eine wundervolle Kindheit zurückblicken und waren sehr stolz als sie Blumenkinder auf der Hochzeit ihrer Eltern sein konnten.
Die Kinder waren schon 8 und 6 Jahre alt, so es dem Vater endlich gelungen war, seine Lebensgefährtin davon zu überzeugen, dass eine Hochzeit etwas Wundervolles war.
Man einigte sich jedoch auf eine Zeremonie nach den Sitten der Erde.

In der Schule hatte Nik selten Probleme mit dem Stoff, er war immer fleißig und lernte gern. Mit den anderen Kindern hingegen hatte er oft seine Schwierigkeiten, dass seine auffallenden Augen ihn immer schnell als nicht ganz menschlich enttarnten. Kinder konnten wirklich gemein sein und so war er oft Opfer von Händeleien.
Auch das er eigentlich fast immer gute Noten hatte, steigerte seine Beliebtheit nicht gerade.

Kinder wurden jedoch älter und damit meistens auch einsichtiger, so ließen die Hänseleien irgendwann nach und Nik war mehr als froh darüber.
Er begann wie es in seiner Familie üblich war ein Studium der Linguistik, schon damals sprach er vier Sprachen, da seine Eltern ihre Kinder schon aus Spaß und natürlich beruflichem Interesse mehrsprachiger erzogen hatten.
Nach dem Ende seines Studiums bewarb Nik sich bei der Sternenflotte, er liebte nämlich nicht nur die unterschiedlichen Sprachen, er liebte auch den Weltraum und war schon immer an unterschiedlichen Kulturen interessiert.
Die Zeit an der Akademie genoss der junge Mann und nutzte jeder freie Minute zum lernen, dass machte ihn zwar bei seinen Dozenten sehr beliebt, aber doch hatte er ab und zu das Gefühl irgendetwas zu verpassen.
Schon immer war ihm das Lernen jedoch wichtiger und so war es nicht verwunderlich das er oft positiv erwähnt wurde.

Psychologisches Profil

Nikolaj ist eher ein ruhiger zurückhaltender Geselle, der zwar auch schnell Kontakt zu anderen Leuten findet, sich aber niemals aufdrängt oder gar in den Mittelpunkt stellt. Er ist oft gut gelaunt und fast immer freundliche. Seine Mutter hat ihn immer zur Höflichkeit angehalten und auch in Erwachsenen Jahren legt er viel Wert auf gute Umgangsformen.
Nik ist sehr loyal und würde niemals freiwillig Jemanden in den Rücken fallen.
Er ist alles andere als der harte rüpelhafte Macho und legt oft eher eine sehr weiche Art an den Tag.
Seinen Job liebt er, schon immer hatte er ein großes Talent für Sprachen, wie viele Mitglieder in seiner Familie und lernt auch in seiner Freizeit stetig neue Sprachen und Dialekte.
Frauen gegenüber ist er oft unsicher, auch mit Wesen die immer und immer wieder lügen, sind für ihn nur schwer zu ertragen.
Ab und zu wirkt er ein wenig unsicher.

Stärken
+ Gespür für Sprachen
+ Freundlich, aufgeschlossen
+ Kann sich gut auf neue Situationen einstellen
+ Geduldig
+ Einfühlsam
+ sehr gut ausgeprägtes Gehör

Schwächen
– leicht schüchtern
– oft etwas zu still
– steht sehr ungern im Mittelpunkt
– wirkt oft ein wenig besserwisserisch
– Im privaten Umgang mit weiblichen Wesen etwas unsicher

Vorlieben
+ Die Natur/ Katzen
+ Gutes Essen
+ Literature William Shakespeare, Leo N. Tolstoi
+ Pflanzen
+ Kristalle

Abneigungen
– Streit
– Starke Emotionen
– Alkohol
– Glücksspiel
– Lügen sofort zu erkennen, niemand will immer wissen wenn er belogen wird

Spezialgebiete

Zivile – Vorbildung:

Schulbildung in Moskau(aufgrund von extrem guten Leistungen mehrere Klassen übersprungen)
-Studium Linguistik/ Xenolinguistik (Universität Moskau/ Universität San Francisco)

Sternenflottenakademie:
– Grundausbildung
– Vertiefende Ausbildung: Xenolinguistik
– Morphologie, Phonologie, Syntax
– Verschlüsselungs.- und Entschlüsselungstechniken
– Kryptologie

Lehrgänge
– Erste Hilfe Kurs

Sprachen:
– Föderationsstandart
– Russisch
– Holländisch
– Sprache der Betazoiden
– Sprache der Trill
– Vulkanisch
– Klingonisch
– Ferasa (Sprache der Caitianer)

Besonderheiten der eigenen Spezies
Nikolajs Vater ist Betazoid und Telepath, seine Mutter jedoch ist ein Mensch und somit nicht telepathisch veranlagt.
Nikolaj ist ein Empath, er kann die Gefühle der meisten Wesen um sich herum deuten, außerdem weiß er fast immer sofort ob er belogen wird. Er ist sehr geschickt darin sich gegen andere Telepathen abzuschirmen und kann diese Fähigkeit auf eine weitere Person ausweiten, jedoch nur bei direktem Körperkontakt.
Wenn eine Person emotional extrem aufgewühlt ist und er direkten Körperkontakt hat, kann es vorkommen, dass er Bilder aufschnappt, die jedoch oft nur schwer zu deuten sind.

 

Hobbies

Lesen
Sprachen lernen
Schach
Denkspiele
Kristalle züchten

 

Medizinisches Profil

– keine Auffälligkeiten
– Rassentypisch: empathisch veranlagt
– Extrem gut ausgeprägtes Gehör

 

Klassifzierte Sektion

keine Einträge